Die Schweiz fördert die Transparenz bei klimabezogenen Finanzrisiken

Bern, 12.01.2021 - Die Schweiz hat am 12. Januar 2021 der Arbeitsgruppe zur Klimaberichterstattung (Task Force on Climate-related Financial Disclosures, TCFD) ihre offizielle Unterstützung zugesagt. Diese Haltung steht im Einklang mit der nachhaltigen Finanzpolitik der Schweiz.

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 11. Dezember 2020 konkrete Vorschläge präsentiert, um die Schweiz in ihrer Rolle als global führenden Standort für nachhaltige Finanzdienstleistungen zu stärken. Der Bundesrat hat die Schweizer Unternehmen aus sämtlichen Wirtschaftsbereichen eingeladen, bereits mit der freiwilligen Umsetzung dieser Empfehlungen zu beginnen. Weiter wurde festgehalten, dass ein Entwurf ausgearbeitet werden soll, um die Empfehlungen verbindlich zu machen. Diese Arbeiten, bei welchen der private Sektor und die Verbände konsultiert werden sollen, werden noch in diesem Jahr stattfinden.

Die TCFD wurde Ende 2015 vom Financial Stability Board (FBS), dem auch die Schweiz angehört, gegründet, um Empfehlungen zur finanziellen Transparenz der Unternehmen in Bezug auf Klimarisiken auszuarbeiten. Ihre Empfehlungen bilden einen gemeinsamen internationalen Rahmen, der den Unternehmen sowie den Akteuren der Finanzbranche erlaubt, ihre Exposition gegenüber Klimarisiken korrekt zu beurteilen und zu bepreisen, um in ihrer Geschäftstätigkeit die erforderlichen Strategien umzusetzen. Im weiteren Sinne geht es darum, die Märkte effizienter zu machen und die Volkswirtschaften besser für den Umgang mit dem Klimawandel zu rüsten.

Bis heute hat die TCFD die Unterstützung von etwa 1700 unterzeichnenden Organisationen weltweit erhalten, sowohl aus dem öffentlichen Sektor - einschliesslich Regierungen - als auch aus dem privaten Sektor. Auch einige grosse Schweizer Konzerne halten sich bereits an die Empfehlungen der TCFD.


Kontakt

Anne Césard, Kommunikation Staatssekretariat für internationale Finanzfragen SIF
Tel. +41 58 462 62 91, anne.cesard@sif.admin.ch



Herausgeber

Eidgenössisches Finanzdepartement
http://www.efd.admin.ch

Staatssekretariat für internationale Finanzfragen
http://www.sif.admin.ch

https://www.sif.admin.ch/content/sif/de/home/dokumentation/medienmitteilungen/medienmitteilungen.msg-id-81924.html