Staatssekretariat für internationale Finanzfragen SIF

Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl



Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

  • Startseite

Ende Navigator



Staatssekretariat für internationale Finanzfragen

Das Staatssekretariat für internationale Finanzfragen (SIF) verantwortet die Koordination und die strategische Führung in internationalen Finanz-, Währungs- und Steuerfragen.



Medienmitteilungen


Im Brennpunkt

OECD-/Europarats-Übereinkommen
Am 15. Oktober 2013 hat die Schweiz als 58. Land das OECD-/Europarats-Übereinkommen über die gegenseitige Amtshilfe in Steuersachen unterzeichnet.

Unternehmensbesteuerung
Die Schweiz ist bereit, mit der EU-Kommission einen Dialog über kontroverse Fragen der Unternehmensbesteuerung zu führen. Ziel ist eine Lösung, welche die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmensstandortes festigt und den Haushalten von Bund und Kantonen Rechnung trägt sowie international akzeptiert ist.

FATCA-Abkommen
Am 14. Februar 2013 haben die Schweiz und die USA ein Abkommen unterzeichnet. Es bringt für die Schweizer Finanzbranche Vereinfachungen bei der Umsetzung der US-Steuergesetzgebung FATCA.


Fachkontakt: info@sif.admin.ch
Zuletzt aktualisiert am: 26.03.2014

Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche

Das SIF

News abonnieren

Mit dem News-Abo sind Sie laufend über die Neuigkeiten auf der Website des SIF informiert.

Publikationen


Das SIF informiert regelmässig über Neuigkeiten aus seinem Tätigkeitsbereich
Broschüre Kennzahlen Finanzstandort

Links

Überblick über die wichtigsten Reformvorhaben in der Finanzmarktregulierung


Staatssekretariat für internationale Finanzfragen SIF
info@sif.admin.ch | Rechtliche Grundlagen
http://www.sif.admin.ch/index.html?lang=de